Funktion, Begriff, Bedeutung

Fünf logische Studien
16,00 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: Vandenhoeck & Ruprecht
  • 20.02.2008
  • Buch
  • 84 Seiten
  • Paperback
  • ISBN: 978-3-525-23115-9
Als diese fünf Aufsätze Gottlob Freges 1962 in der Kleinen Vandenhoeck-Reihe erstmals erschienen, war Gottlob Frege noch weithin unbekannt. Damals bedurfte es noch einer ausführlichen Begründung der Bedeutung Freges für die Gegenwartsphilosophie. Heute sind seine Schriften zu Klassikern geworden, die für kühne Thesen mit vorbildlicher Klarheit argumentieren. Der Band enthält die Texte Funktion und Begriff; Über Sinn und Bedeutung; Über Begriff und Gegenstand; Was ist eine Funktion? sowie Über die wissenschaftliche Berechtigung einer Begriffsschrift. Ein ausführliches Vorwort des Herausgebers und Frege-»Entdeckers« Günther Patzig und ein Register erleichtern dem Benutzer den Zugang.
Friedrich Ludwig Gottlob Frege, Mathematiker, Logiker und Philosoph, geboren am 8. November 1848 in Wismar, gestorben am 26. Juli 1925 in Bad Kleinen, gilt als eigentlicher Begründer der modernen Logik. Seine sprachanalytischen Untersuchungen beeinflussten die Entwicklung der Philosophie (z.B. Bertrand Russell und Ludwig Wittgenstein) und der Linguistik nachhaltig.
 
Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche