Strindberg und van Gogh

Versuch einer pathographischen Analyse
10,30 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: Piper
  • 12.03.2013
  • Buch
  • 208 Seiten
  • kartoniert
  • ISBN: 978-3-492-30196-1
  • AutorInnen: Jaspers, Karl
  • Buchtitel: Strindberg und van Gogh
  • Untertitel: Versuch einer pathographischen Analyse
  • ISBN: 978-3-492-30196-1
  • Verlag: Piper
  • Produktart: Buch
  • Seiten: 208
  • Erscheinung: 12.03.2013
  • Einband: kartoniert
  • Reihe (Titel): Piper Taschenbuch
  • Bandnummer: 30196
Alles menschliche Leben und Schaffen ist nach Jaspers nur bis zu einem gewissen Grad verstehbar. Nirgends tritt dieses »Moment der Unverstehbarkeit« deutlicher zutage als in Fällen, wo in einem Menschen schöpferische Leistung und Wahnsinn zusammentreffen. Der Philosoph ist keineswegs der Ansicht, daß diese extremen Fälle je ganz durchschaut werden können, es geht ihm vielmehr darum, einen Standpunkt zu erreichen, von dem aus »echte Rätsel gesehen und bewußt werden«.
Karl Jaspers, am 23. Februar 1883 in Oldenburg geboren und am 26. Februar 1969 in Basel gestorben, studierte Jura, Medizin und Psychologie. Ab 1916 Professor für Psychologie, ab 1921 für Philosophie an der Universität Heidelberg. 1937 wurde er bis zu seiner Wiedereinsetzung 1945 seines Amtes enthoben. Er war von 1948 bis 1961 Professor für Philosophie in Basel.
Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche