Konrad Paul Liessmann

Philosoph. Kunstgenießer. Kritiker.
18,50 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: kurz & bündig
  • 15.05.2020
  • Buch
  • 160 Seiten
  • gebunden mit Schutzumschlag
  • ISBN: 978-3-907126-37-0
Konrad Paul Liessmann ist mehr als «nur» Universitäts-professor für Methoden der Vermittlung von Philosophie und Ethik an der Universität Wien. Er prägt das Leben vieler Menschen, ob jung oder alt. Der Essayist, Literaturkritiker und Kulturpublizist ist einer der wenigen «öffentlichen Intellektuellen». Man hört ihm zu, seine Stimme hat Gewicht. In Medien und Vorträgen gibt er über alles Auskunft, was Menschen bewegt. Er liebt Kunst, Musik, Süßigkeiten und Rennradfahren.
Marion Fugléwicz-Bren ist freie Autorin und arbeitet seit dreißig Jahren journalistisch an der spannenden Schnittstelle der damals gerade entstehenden Neuen Medien und den daraus resultierenden Trends und Veränderungen in Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft. Immer begleitet von der Philosophie, ihrer stillen Liebe im Hintergrund. Marion Fugléwicz-Bren ist freie Autorin und arbeitet seit dreißig Jahren journalistisch an der spannenden Schnittstelle der damals gerade entstehenden Neuen Medien und den daraus resultierenden Trends und Veränderungen in Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft. Immer begleitet von der Philosophie, ihrer stillen Liebe im Hintergrund.
Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche