Glossar zu theorie.org

Kontextualisierte Begriffserklärungen
12,40 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: Schmetterling Verlag
  • 01.09.2012
  • Buch
  • 216 Seiten
  • Paperback
  • ISBN: 978-3-89657-669-9
Die Reihe «theorie.org» wird ab sofort durch ein ausführliches Begriffglossar abgerundet. Aus der Vielzahl der Theorien, Thesen, Programmatiken wird hier ein Auszug der Begriffsverwendungen quer durch die Buchreihe vorgelegt, die je nach Denkansatz des jeweiligen Autors durchaus unterschiedlich ausfallen können ─ von A wie Anarchismus bis Z wie Zins.
Neben einer Kurzdefinition des vorgestellten Begriffs werden jene Textstellen der Bände extrahiert, die den Zusammenhang darstellen, in dem der jeweilige Begriff verwendet wird. Welche Vorstellungen von der Arbeiterklasse hat der (Post-)Operaismus? Welche Differenzen gibt es zum Maoismus? Wie materialistisch ist die Kritische Psychologie? Ist die Frauenbewegung systemkonform? Die Begriffe werden zur Handreichung für die NutzerInnen mit Titel-und Seitenangaben versehen, dienen so auch als Nachschlagewerk und laden zu Diskussion sowie zur Erst- oder Weiterlektüre der Titel der Reihe ein.
Gerd Hübel, Studi-Aktivist an der Stuttgarter Uni, Kombattant bei der ausgefallenen Studierenden-Revolte 1989, danach jahrelanges Fischen im anarchistischen Trüben, paddelte auch in seichten autonomen Gewässern, betrieb Selbstausbeutung in gleichnamigen -zentren, immer auf der Suche nach der Großen Verweigerung. Während des Studiums (Geschichte, Politikwissenschaft, Germanistik) Mitautor an dem Buch «Rebellen, Aufwiegler, saubere Burschen ... » über die Ortsgeschichte (Stuttgart-) Botnangs; Autor der Ausstellungsbroschüre «Der Bedarf an Bestecken ist gedeckt». Dokumente zur Ausplünderung der Stuttgarter Juden im Rahmen der Wanderausstellung «Betrifft: Aktion 3. Deutsche verwerten jüdische Nachbarn» 
Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche