Die Sprache des Dritten Reiches. Beobachtungen und Reflexionen aus LTI

Mit einem Essay von Heinrich Detering. [Was bedeutet das alles?]
6,20 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: Reclam, Philipp
  • 17.07.2020
  • Buch
  • 120 Seiten
  • kartoniert
  • ISBN: 978-3-15-014065-9
  • AutorInnen: Victor Klemperer
  • Buchtitel: Die Sprache des Dritten Reiches. Beobachtungen und Reflexionen aus LTI
  • Untertitel: Mit einem Essay von Heinrich Detering. [Was bedeutet das alles?]
  • ISBN: 978-3-15-014065-9
  • Verlag: Reclam, Philipp
  • Produktart: Buch
  • Seiten: 120
  • Erscheinung: 17.07.2020
  • Einband: kartoniert
  • Reihe (Titel): Reclams Universal-Bibliothek
  • Format: 96 x 148 mm

»Was jemand willentlich verbergen will, sei es nur vor andern, sei es vor sich selber, auch was er unbewußt in sich trägt: die Sprache bringt es an den Tag.«

LTI – Lingua Tertii Imperii: Victor Klemperers klassische Aufzeichnungen zur Sprache des Nationalsozialismus dokumentieren die Selbstbehauptung eines Intellektuellen in hoffnungsloser Zeit. Und sie zeigen Möglichkeiten einer kritischen Gegenwehr. Heinrich Detering hat die wichtigsten sprachkritischen Abschnitte ausgewählt. In einem Nachwort stellt er die Bedeutung dieser Analysen auch für unsere Gegenwart heraus.

Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche